Liebe Zurück Impressum vertonte Gedichte

Ganz nah bei dir


Ganz nah bei dir
steht still die Welt,
verträumt die Zeit,
der Mond hält Wacht.
Ganz nah bei dir
ist Ewigkeit,
wir halten uns
im Schutz der Nacht.


Ganz nah bei dir
gibt Sehnsucht Ruh,
ist Zuversicht,
fühl ich mich heil.
Ganz nah bei dir
ist nur ein Wunsch,
du bliebst bei mir
auf immer mein.


Ganz nah bei dir
ist Liebe groß,
ist alles, das,
was sonst mir fehlt.

Ganz nah bei dir
bin ich mir nah,
ist alles gut,
ist nichts, das quält.  






© Gabriele Leson-Lehnard